Die Zukunft: Predictive Analytics, Big Data, Data Science

Policy

Wer einen zukunftsträchtigen Beruf erlernen will, der sollte auf die Begriffe Predictive Analytics, Big Data, Data Mining oder Data Science einen besonderen Augenmerk haben und sein Studium schon dahingehend ausrichten. Diese Begriffe, unter denen sich derzeit nur wenige etwas vorstellen können, sind man Experten hoch angesehen. Die Herausforderung des fortgeschrittenen Informationszeitalters ist es, aus der […]

narando liest und der Erfinder spricht – Und zwar mit mir

narando 2

Auch wenn einige es nicht wahrhaben wollen. Im Netz wird mehr gescannt und überflogen als gelesen. Der Grund hierfür ist die mangelnde Zeit. Die Zeit eines Nutzers ist ein Gut, um das alle Gründer im Netz konkurrieren. Somit ist z.B. auch Facebook einer Eurer Konkurrenten. Zumindest im weitesten Sinne. Entweder verbringt er seine Zeit bei […]

Die Kunst per E-Mail richtig zu kommunizieren

CRM

Gestern musste ich an meine kurze Zeit bei sanofi-aventis in Frankfurt a.M. denken. Ich war als externer Unternehmensberater dort Ende 2006 eingesetzt. Die Externen sitzen meist zusammen in einem Raum. Ich war der einzige in einem Zweierbüro, dessen Bürotür auch stets offen blieb. In dieser noch jungen Zeit meines Berufslebens durfte ich gleich das ganze […]

Wie sich Organisationen und Personen größer machen als sie sind

Expert

In den letzten Wochen habe ich erfahren müssen, wie Organisationen und Personen sich künstlich größer machen als sie tatsächlich sind. Ich versuche mich derzeit als Gründer eines Sozialunternehmens. Ich kenne mich nicht so gut auf dem Gebiet aus. Daher bin ich auf kompetente Leute angewiesen, die Idee und Umsetzbarkeit beurteilen können. In dem Zusammenhang fiel […]

[TVSMILES] Beispiel für schlechten Kundendienst bei Start-Ups

CRM

Ich weiß nicht, wie oft ich schon über das Thema Kundendienst und -pflege geschrieben habe. Zuletzt noch vor ein paar Tagen. Dabei versuche ich an positiven und negativen Beispielen aufzuzeigen, wie Kundendienst (nicht) sein sollte. Gestern gab es wieder so ein Negativbeispiel, dass den Lesern helfen soll, ähnliche Fehler zu vermeiden und das Thema Kundendienst […]

Die Stipendiaten von Social Impact im Colabor zu Köln

idee2

Am 28. August fand der erste Pitchveranstaltung für die Vergabe von Stipendien des Social Impact Start Programms statt. Veranstaltungsort war das COLABOR in Köln, in dem die Stipendiaten dann auch ein Co-Working-Space erhalten sollten. Es traten insgesamt fünf Projekte gegeneinander an, die jeweils in fünf Minuten ihr Projekt vorstellen und dann acht Minuten der Jury […]

Kundenpflege sollte nie unterschätzt werden

CRM

Als Unternehmer hat man bekanntermaßen immer jede Menge um die Ohren. Dennoch sollte in der täglichen Routine die Kundenpflege nicht zu kurz kommen beziehungsweise sollte sie immer eine wichtige Rolle spielen. Leider machen viele Gründer aber auch noch gestandene Unternehmer den Fehler den Faktor Kundenpflege nicht genügend zu beachten. Zur Kundenpflege zählen nicht nur eine […]

Kosten sparen bei jungen Unternehmen

Think

Gründern, die keine hohe Seedfinanzierung erhalten haben, empfehle ich einen besonderen Augenmerk auf die Kosten des Start-Ups zu legen. Diese können nömlich leicht explodieren und das Vorhaben schnell in Gefahr bringen. Am besten bestimmt man eine Person, die auf dem Geld “sitzt”. Sie hat die Aufgabe, jede Ausgabe streng nach Notwendigkeit zu prüfen und ggf. […]

Braucht die Welt eigentlich meine Idee?

Experience

Menschen haben oft die verrücktesten Ideen. Vor 1-2 Jahren meldete sich einmal ein Gründungswilliger bei mir mit einer Idee, die er für revolutionär hielt. Es sollte “YouSoc” heißen. Allein beim Namen hatte ich bereits meine Zweifel. Zu nah lag es am englischen Ausspruch “You suck”, was milde formuliert mit “Du stinkst” übersetzt werden könnte. Das […]

12.000 € Grundlohn vom Staat für Gründer

Think

Ich habe kürzlich von einer Crowdfunding-Aktion gelesen. Dabei versuchte ein Künstler 12.000 € zu sammeln, die er dann einer Person quasi als Grundlohn schenken wollte. Damit sollte eine Grundsicherung seines Lebens abgesichert werden. Wer monatlich auf einen garantierten Grundlohn von 1.000 € erhält, der hat Zeit für andere Dinge im Leben. Sonst ist unser Leben […]

Der Online-Gründer © 2014 Frontier Theme