Google Page Rank: Das musst Du unbedingt darüber wissen

Der Google Page Rank wird alle drei bis 12 Monate aktualisiert und momentan finden in der Blogger Szene viele Diskussionen darüber statt, aber auch neue Fragen werden aufgeworfen. Denn während die einen nach dem Update feststellen, dass ihr Google Page Rank sich verbessert hat, stellen sich andere die ganz große Frage nach dem warum. “Warum hat sich bei meinem Pagerank nichts getan?”. Heute gehe ich dieser Frage nach. Mein eigener Page Rank hat sich nach oben korrigiert innerhalb von 3,5 Monaten. online-gruender.com gibt es jetzt gute vier Monate und in dieser Zeit habe ich ohne irgendeine Werbung und auch ohne von einem Guru gepusht zu werden den Google Page Rank 2 und den Sichtbarkeitsindex 0,02 (Stand: 3/Mai/2012). Ich bin mir sicher, dass das vielleicht einiges erleichtert, aber das es niemand nötig hat. Ich zeige Dir hier meine Tipps und Du kannst Dir das beste raus suchen. 

Prüfen kannst Du Deinen Google Page Rank kostenfrei hier. Ich fange in diesem Blogartikel ein Null an oder das was ich als Null bezeichne, falls Du noch gar kein Wissen hast wie Du Deinen Google Page Rank verbessern kannst. Alles was ich Dir hier an Rat und Tipp auf dem Weg gebe ist natürlich ohne Gewähr, denn nur unseriöse Menschen würden für so ein sensibles Thema Garantien oder sichere Strategien aussprechen. Das letzte Wort hat immer noch der Google Algoritmus und den kennt bekanntlich kaum jemand. Trotzdem gibt es Erfahrungswerte, die für mich aber auch für andere Internet Marketer und Blogger funktionieren. Übrigens gibt es KEINE festen Zeitspannen wie z.b alle 3 Monate passiert ein Google Pagerank Update…das weiß nur Google selbst..es könnten drei Monate, aber auch mehr oder weniger sein. Das Google Pagerank Update ist nichts anderes, als ein Update des Google Algoritmus. Verlasse Sich auf keine festen Zeitspannen, denn die kann niemand kennen.

 

Google Page Rank erhöhen

 

  • Ein großer Fehler ist es sich einzureden, dass man jeden Blogartikel in Google reinpressen muss, um auch jeden Link auf Google’s Seite 1 zu bekommen. Abgesehen davon, dass es so gut wie unmöglich ist, kann ich Dir auch sagen, dass es nicht nötig ist. Das ist keine gute Strategie. Konzentriere Dich auf 3-5 Keywords und gut is’ ! Pushe jedoch Deinen besten Content ( Blogartikel ) auf sozialen Netzwerken. Egal, ob Du B2B Unternehmer oder B2C Händler bist…ich empfehle Dir aus SEO Perspektive Facebook zu nutzen, denn Facebook bietet exzellente Möglichkeiten der Generierung von Referal Links.
  • Ich kann es gar nicht oft genug wiederholen. Nur 1% aller Leser/innen kommentieren oder geben Feedback…abgesehen davon, dass es wirklich sehr egoistisch ist immer nur blind zu konsumieren anstatt auch mal selbst etwas zurück zu geben in form eines nützlichen Feedback Kommentars. Doch selbst im eigenen Interesse kommentieren die Leute immer noch viel zu wenig. Schreibe immer und überall Deine Kommentare…natürlich ist die Rede von Blogs , die zu Deinem Thema/Markt passen. Denn so kannst Du immer einen Link hinterlassen…. ;-) Fange gleich heute damit an und schreib mir Deinen KOmmentar unten rein … ;-)
  • Forum Kommentare / Forum Postings
  • Setze Deinen RSS Feed in PASSENDE und RELEVANTE Feed Verzeichnisse (einfach mal googeln und nach solchen suchen, die zu Deinem Blog passen )
  • Social Bookmarking: Pushe Deinen Content jedoch nicht Zigfach selbst ;-) Die können es merken, wenn immer die selbe IP den selben Content Zugfach verteilt
  • On Page SEO…hier habe ich auch einen guten Blogartikel dazu verfasst
  • Nicht ständig die Domain wechseln, denn je älter Deine Domain , umso besser aus SEO Sicht. Ab 3 Jahre ist ein sehr guter Wert
  • Gast Artikel sind sehr wichtig für eine seriöse SEO Strategie, aber auch um Dich zu branden. Wenn Du Lust hast, dann kannst Du Dich auch bei uns zu dem Thema melden. Wir bieten derzeit ca. 200.000 Seitenaufrufe. PR 2 und Sichtbarkeitsindex 0,02…also ein Backlink von uns zu Dir wäre sicherlich hilfreich. Du siehst ja selbst zu welchen Themen wir bloggen…wenn Du was beitragen kannst, gerne auch Tech Themen wie Apple, Iphone o.ä im Zusammenhang zu Business…Kontakt zu uns

 

 

 

Das war’s erstmal zu dem Thema, aber vergiss nicht Deine Meinung zu hinterlassen ;-)!
Vielleicht hast Du bereits eine Veränderung gemerkt? Hat sich Dein Google Page Rank geändert?
Hast Du Tipps für uns ? Wie wichtig ist Dir der Google Page Rank? Mist oder doch noch gute alte Währung ?? 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.5/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: -1 (from 1 vote)
Google Page Rank: Das musst Du unbedingt darüber wissen, 5.5 out of 10 based on 4 ratings

The Author

Ali Yildirim

Ich bin Diplom-Kaufmann und Gründer der Lernplattform CoboCards.com. 2009 gründete ich erstmalig ein Start-Up und gebe hier meine Erfahrungen an zukünftige Gründer weiter.
Der Online-Gründer © 2014 Frontier Theme